Bedarfsdeckungswirtschaft


Bedarfsdeckungswirtschaft
Bedarfsdeckungswirtschaft f отраслево́е хозя́йство; подсо́бное хозя́йство

Allgemeines Lexikon. 2009.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Franz Staudinger — (* 15. Februar 1849 in Wallerstätten bei Groß Gerau; † 18. November 1921) war ein deutscher Gymnasial Professor, Philosoph und Lehrer in der Konsumgenossenschaftsbewegung. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Konsumgenossenschafter 3 …   Deutsch Wikipedia

  • Kölner Kreis — Als Kölner Kreis wird ein ziviler Widerstandskreis im Westen Deutschlands aus dem Umfeld des politischen Katholizismus bezeichnet. Inhaltsverzeichnis 1 Struktur 2 Kontakte zum überregionalen Widerstand 3 Wirken …   Deutsch Wikipedia

  • steinzeitliche Lebensformen heute —   Ende Mai 1979 trafen Angestellte der brasilianischen Indianerbehörde auf der Pflanzung eines Siedlers nahe dem unteren Rio Xingu fünfzig Eingeborene, die dort Schutz vor Feinden suchten. Diese Menschen waren nackt, in den Händen hielten sie… …   Universal-Lexikon

  • Finanzwirtschaft — öffentliche Finanzwirtschaft; die besondere Wesensmerkmale aufweisende Wirtschaft der Körperschaften des öffentlichen Rechts, bzw. ökonomisch gesehen – des öffentlichen Sektors. Forschungsobjekt der ⇡ Finanzwissenschaft. 1. F. beruht darauf, dass …   Lexikon der Economics